Sekretariat Kerzers

Ordentliche Kirchgemeindeversammlung bernisch und freiburgisch Kerzers

Do. 18.11.2021, 20.00 bis 22.00 Uhr
in der Kirche, Kirchgässli 1, 3210 Kerzers
Traktanden:
1. Protokoll der Versammlung vom 19. Mai 2021
2. Kredit von Fr. 130‘000.- Kirchturmsanierung
3. Kredit von Fr. 60'000.- Erneuerung und Ausbau unserer Audio- und Videoanlage
4. Zielbeitrag Missions- und Entwicklungsarbeit 2022
5. Budget 2022
6. Wahl bernischer Kirchgemeinderätinnen und Kirchgemeinderäte
7. Wahl freiburgischer Synodale und Suppleanten für die Periode 2022 - 2025
8. Verschiedenes

2. Teil: je nach Covid-Situation

Das Budget wird an den Sonntagen 7.11. und 14.11.2021 in der Kirche aufliegen oder kann im Sekretariat bezogen werden.

Stimmrecht / Wahlrecht
Für freiburgisch Kerzers

Ein Mitglied ist stimmberechtigt, wenn es seit mindestens 30 Tagen seinen zivilrechtlichen Wohnsitz in einer Gemeinde der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons Freiburg hat. Es hat das Stimm- und das aktive Wahlrecht vom vollendeten 16. Altersjahr an, das passive Wahlrecht nach Erreichen der staatsbürgerlichen Volljährigkeit.

Für bernisch Kerzers
Antrags- und Stimmberechtigt sind alle seit drei Monaten in der Kirchgemeinde wohnhaften Personen die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und der Evangelisch-reformierten Landeskirche angehören.
Kontakt: Pierre-Alain Sydler; (Präsident FR/BE 079 475 42 42)
Sabine Streit, Leitung Sekretariat 031 755 55 50



Sabine Streit (Leitung Sekretariat; 031 755 55 50)